Förderung

Förderprogramm: Gründung innovativ

Die Vision von XR Bootcamp ist es, die weltweit erste globale immersive Plattform für AR- und VR-Technologien zu werden. Dabei bietet die XR Bootcamp GmbH verschiedene Kurse (sog. Bootca-mps) an, welche sich hinsichtlich des Anforderungsniveaus, dem Lehrinhalt und der zeitlichen Dau-er unterscheiden. Im Allgemeinen handelt es sich bei den Coding-Bootcamps um intensive und zeitlich begrenzte Programme, die den Teilnehmenden dabei helfen, wichtige Programmier- und technische Problemlösungsfähigkeiten in kürzester Zeit zu erwerben. Dabei basieren die angebote-nen Kurse auf den Prinzipien des projekt- und anwendungsorientierten Lernens und die Teilneh-menden entwickeln und programmieren eigene Projekte. Die Teilnehmenden werden dabei von Trainern und Mentoren begleitet und die Projekte umfassen VR- bzw. AR-Applikationen und -Anwendungen, die in diversen Branchen derzeit benötigt werden und somit höchst relevant sind. Durch das selbstständige Umsetzen der Projekte lernen die Teilnehmenden die Kursinhalte beson-ders effektiv und schließen das Programm mit einem industrierelevanten Portfolio ab, mit dem sie sich auf Arbeitsstellen bewerben können. Im Rahmen des Fordervorhabens wird ein zweiteiliges Produktportfolio, welches sich aus dem Skill-to-Job Bootcamp und der XR Mas-ter Class zusammensetzt, erarbeitet werden

Mittelherkunft: Mit dem Förderprogramm Gründung innovativ unterstützt das Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg (MWAE) über die ILB Existenzgründerinnen und Existenzgründer mit innovativen Unternehmensideen und die Übernahmen von innovativ ausgerichteten Unternehmen im Land Brandenburg. Die Fördermittel (Zuschuss) stammen dabei aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union.